Kurse

Das Atelier in Aktion im Theaterbereich am Donnerstagnchmittag und der offene Kurs im Malatelier am Dienstagabend und Donnerstagnachmittag bieten Gelegenheit, das Blaumeier-Atelier kennen zu lernen. Eine Anmeldung ist nur für das Malatelier notwendig und  und für Gruppen ab 3 Personen im Theaterbereich.

Für alle anderen Kurse ist die Teilnahme  nach einer gegenseitigen Kennenlernphase im Atelier in Aktion jeweils  zum  Projektbeginn und nur nach  vorheriger Absprache möglich. Die Teilnahme an den Kursen ist  kostenfrei. Wir freuen uns jedoch über eine Fördermitgliedschaft.

Kontakt: 0421 - 39 53 40, info@blaumeier.de

 

 

Wochenprogramm

 

Alle Kurse in der Wochenübersicht

 

Theater:

Atelier in Aktion – Theater
Donnerstag 14.00 - 17.00 Uhr
Dieser Kurs bietet allen theaterinteressierten Menschen die Möglichkeit, an einem ungezwungenen Schauspieltraining teilzunehmen, auf der Bühne Erfahrungen zu sammeln und Einblick in die Arbeitsweise des Ateliers zu gewinnen. Einfache Körperübungen und Improvisationen auf der ebenerdigen Bühne laden zum Mitmachen ein. Mit unterschiedlichen Techniken aus Schauspiel- und Stimmtraining werden kleine Geschichten auf die Bühne gebracht. Weitere Informationen.
Fusion

Dienstag, 15.00 - 18:00 ab 13.9.2022
Diese neue Gruppe setzt sich neu aus Spieler*innen der Gruppen Freischwimmer, Ensemble und Salonskis zusammen.
Zunächst it Gelegenheit sich gegenseitig kennenzulernen und Neues auszuprobieren. Am Ende der Kennenlernphase werden ggf. wieder kleinere Gruppen aus der Fusionsgruppe hervorgehen.

Salonskis

Donnerstag, 17:00 - 20:00 Uhr
Hervorgegangen aus einer Clownsgruppe treibt die Gruppe seit einigen Jahren die Suche nach möglichen Antworten auf philosophische Fragen um, der sie sich ebenfalls mit Einfallsreichtum, Leichtigkeit und Humor aber auch mit feinsinniger Lebensklugheit widmen. Weitere Informationen.

Die Süßen Frauen

unregelmäßige Wochenendkurse
Über Improvisationen erarbeiten Blaumeiers Darsteller*innen verschiedene Typen und entwickeln Charaktere für verschiedene Walk-Acts:  charakterstarke Servierdamen mit Pralinées,  kesse Politessen mit Strafzettel und Parkuhr, patente Zimmermädchen oder  unwiderstehliche Bräute, rüstige ältere Damen und schrille High-Society-Frauen. Sie binden das Publikum auf Festivals und Tagungen im improvisierten Spiel interaktiv und liebenswert ein. Weitere Informationen.

 

Masken:

Maskenbau und –spiel
Mittwoch 15:00 - 21:00 Uhr

In der Maskengruppe werden Masken gebaut, bemalt, Figuren entwickelt und die entsprechenden Kostüme zusammengestellt. Zielgerichtet wird gemeinsam an der Entwicklung von Theaterstücken, kleinen Szenen, Walking-Acts und Performances gearbeitet. Der Schwerpunkt liegt dabei in der Entwicklung eines auf Improvisation basierenden Straßentheaters. Weitere Informationen.

 

Malerei:

Malerei - offener Kurs

Dienstag 18:00 - 21:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 17:00 Uhr

In zwangloser und zugleich konzentrierter Atmosphäre besteht hier die Gelegenheit auszuprobieren, ob das Malen Spaß macht. Es kann an Staffeleien und an Tischen gearbeitet werden. Blaumeier stellt Materialien wie Papier, Farben, Stifte und Pinsel zur Verfügung. Kunstzeitschriften und Kataloge liegen zur Inspiration bereit. Weitere Informationen

Drucken, Zeichnen, Malen

Dienstag, 14:00 -17:00 Uhr
Die künstlerischen Mittel und Techniken sind vielfältig: Zeichnen mit unterschiedlichen Materialien, Monotypie, Linolschnitt, Kaltnadelradierung, Aquatinta, Radierung und Malerei mit Acrylfarben. Zur Inspiration bringt jede*r Gegenstände, die sie*er mit dem Thema verbindet .Mitarbeiter*innen des Malateliers begleiten mit Rat und Anregungen. Weitere Informationen.

Malerei & Skulptur

Mittwoch, 14:00 -17:00 Uhr
Zeichen, Malen, Bronzeguss, Betonskulptur und Videokunst- das Angebot ist vielseitig. Aus Platzgründen liegt der Schwerpunkt am Nachmittag jedoch auf dem Zeichnen und der Malerei. Bildhauerei und Videokunst findet nach Absprache, an diversen Wochenenden und in einwöchigen Workshops statt. Blaumeier stellt Materialien zur Verfügung. Zur Inspiration werden gemeinsam Filme und Kataloge angeschaut. Exkursionen und Sondertermine sind eingeplant. Weitere Informationen.

Malerei
Montag, 14:00 - 17:00 Uhr
Hier arbeiten bis zu 20 Personen an aktuellen Projekt-Themen.Es kann an Staffeleien und an Tischen gearbeitet werden. Blaumeier stellt Materialien wie Papier, Farben, Stifte und Pinsel zur Verfügung. Kunstzeitschriften und Kataloge liegen zur Inspiration bereit. Weitere Informationen.
 

Fotografie:

Analoge S/W-Fotografie
Montag,15:00 - 20:00 Uhr

Mit analogen Kameras in der Hand ziehen die Kursteilnehmer*innen los, um Motive zu einem vorher festgelegten Thema einzufangen. Im Anschluss werden die Filme in der Dunkelkammer vom Blaumeier- Atelier entwickelt und zum Abschluss in einer Ausstellung der Öffentlichkeit präsentiert. Weitere Informationen.

 

Musik:

Chor Don Bleu

Donnerstag, 18: - 21:00 Uhr
Ob als musikalischer Leckerbissen bei Feiern und Veranstaltungen, als Chor in Blaumeiers Theaterstücken, oder auch pur als unterhaltsame Bühnenshow: der Chor Don Bleu begeistert mit vierstimmigem Gesang und einfallsreichen Liedtext- und Musikarrangements sein Publikum. Weitere Informationen.

Rockband: Fransen
Freitags 13:00 - 16:00 Uhr
Blaumeiers Band Fransen widmet sich mit Gesang und Instrumenten Hits aus Rock und Pop und interpretiert sie unververwechselbar. Mit musikalischer Experimentierfreude stimmen sich die Musiker*innen aufeinander ein und erarbeiten ein weitgefasstes Repertoire, das sie im Gewand der 20iger Jahre auf Veranstaltungen und Festivals auf die Bühne bringen. Weitere Informationen,
 

Literatur:

Schreibwerkstatt

Mittwoch, 17:30 - 20:00 Uhr
Die Schreibwerkstatt trifft sich zur gemeinsamen Arbeit an den eigenen Texten. Beim kreativen Schreiben entstehen ganz unterschiedliche Texte von Prosa über Poesie bis hin zu fragmentarischen Textelementen, die den anderen Teilnehmenden vorgestellt werden können.Weitere Informationen.

Haben Sie Lust auf Malen und Theater-Spielen?
Jeder Mensch kann bei Blaumeier mitmachen.
Am Donnerstag-Nachmittag gibt es das Atelier in Aktion im Theater.
Jeder kann kommen.
Gruppen mit mehr als drei Personen müssen sich anmelden.
Im Atelier in Aktion können Sie  Blaumeier gut kennen lernen.
Sie können auch malen.
Sie können im offenen Kurs das Malen kennen lernen und ausprobieren.
Der offene Kurs ist auch am Dienstag-Abend und am Donnerstag-Nachmittag.
Für  den offenen Kurs  müssen Sie sich anmelden
Es gibt noch viele andere Kurse.
Alle Kurse stehen unten auf der Seite.
Sie möchten bei einem anderen Kurs  mitmachen?
Dann kommen Sie erstmal in das Atelier in Aktion im Theater oder in die offenen Kurse beim Malen.
Da können wir uns kennen lernen.
Wollen sie dann weiter in einem anderen Kurs mitmachen?
Dann fragen Sie uns!
Rufen Sie uns an unter Telefon 0421 – 395340.
Die Kurse kosten nichts.
Aber wir freuen uns aber über Spenden.

 

Wochenprogramm

 

Alle Kurse in der Wochenübersicht

 

 

Theater

Atelier in Aktion – Theater
Donnerstag 14 - 17 Uhr
Hier können Sie das Theater- Spielen kennen-lernen.
Es gibt:
Körper-Übungen
Schauspiel-Übungen
Stimm-Übungen
Dann können Sie auf die Bühne gehen und mitspielen.
Sie müssen aber nicht mitspielen. Sie können auch nur zugucken.
Auf der Bühne entstehen kleine Theater-Stücke für den Moment. Weitere Informationen

 

Fusion

Dienstag, 15 - 18 Uhr    ab 13.9.2022

Fusion ist eine neue Gruppe.
Schau-Spieler von den der Gruppen Freischwimmer, vom Ensemble und von Salonskis machen mit.
Die Schaus-Spieler können sich erstmal kennenlernen.
Sie können viele neue sachen ausprobieren.
Vielleicht teilt sich die Gruppe auch wieder auf.
Dann gibt es irgendwann wieder neue Theater-Gruppen.

Salonskis
Donnerstag, 17 - 20 Uhr
Salonskis waren früher Clowns. Das spricht man so Klauns.
Sie waren sehr lustig.Die Salonskis sind immer noch lustig. Sie haben viele Ideen. Aber sie stellen sich jetzt auch ernste Fragen. Sie suchen Antworten. Aus den ernsten Fragen machen sie Theaterstücke. Und manchmal auch aus den Antworten.Weitere Informationen
Die Süßen Frauen
unregelmäßige Wochenendkurse
Die Süßen Frauen machen das auch so wie die Freischwimmer. Sie haben eine Idee:
Wer sie im Spiel sein wollen und
wie sie im Spiel sein wollen.
Das spielen sie dann.sie spielen zum Beispiel
eine Braut
ein Zimmermädchen
eine alte Dame
oder auch noch andere Frauen
Die Süßen Frauen spielen im Publikum mit den Leuten.
Es gibt keine Bühne.
Das nennt man Walk Act.
Die Süßen Frauen gehen durch das Publikum.
Das Publikum liebt die Süßen Frauen sehr. Weitere Informationen

 

Masken

Maskenbau und –spiel
Mittwoch, 15 - 21 Uhr
Hier kann man Masken bauen. Man spielt dann auch mit den Masken. Die Maskenspieler spielen oft auf der Straße.
Sie spielen dann zwischen dem Publikum.
Sie spielen aber auch manchmal theater-Stücke auf der Bühne. Weitere Informationen.
 

Malerei

Malerei - offener Kurs
Dienstags 18 - 21 Uhr
Donnerstags 14-17 Uhr
Hier kann man probieren:
Macht das Malen bei Blaumeier Spaß?
Man kann an großen Staffeleien malen. Eine Staffelei ist ein Gestell aus Holz. Auf eine Staffelei kann man das Bild stellen. Dann kann man davor stehen und gut malen..
Man kann auch zeichnen. Dann sitzt man aber an einem Tisch.
Bei Blaumeier gibt es viele Sachen zum Malen und Zeichnen:
Papier
Stifte
Pinsel
Farben
Es gibt auch Bücher mit Bildern. Die Bücher kann man angucken.Weitere Informationen
 
Drucken, Zeichnen, Malen
Dienstag, 14 - 17 Uhr
Hier gibt es ein Thema.
Aber man kann hier auf viele Weisen Kunst machen:
Man kann
malen,
zeichnen
drucken
Man kann auch Bilder aus eigenen Dingen machen.
Die Dinge kann man dann mitbringen.Weitere Informationen
 
Malerei & Skulptur
Mittwoch, 14 -17 Uhr
Hier gibt es auch ein Thema.
Man kann zu dem Thema
malen
zeichnen
Figuren bauen.
Man kann auch Filme machen.
Die Figuren baut man aber an anderen Terminen. Zum Beispiel
an einem Wochenende
oder eine ganze Woche lang jeden Tag.
Hier besucht man zum Beispiel auch mal ein Museu.
Oder man fährt zu Aus-stellungen in andere Städte.Weitere Informationen

Malerei
Montag, 14 - 17 Uhr
Hier arbeiten bis zu 20 Personen an einem Projekt-Thema.
Man kann an Staffeleien malen und man kann an Tischen zeichnen.
Man bekommt von Blaumeier Materialien, das heißt zum Beispiel
Papier
Farben
Stifte
Pinsel.
Man kann hier auch Kunst-Hefte und Kataloge angucken. Weitere Informationen.

 

Fotografie

Analoge S/W-Fotografie
Montag,15 - 20 Uhr
Die Fotografen fotografieren mit einer Kamera.
Die Kamera braucht einen Film.
Mit dem Film kann man nur Bilder in schwarz und weiß machen.
Was soll auf dem Bild sein?
Das muss man vorher gut überlegen.
Das Bold ist dann auf dem Film.
Dann entwickelt man den Film in der Dunkelkammer.
Dann kann man die Fotos auf dem Film sehen.
Zum Schluss hat man Fotos auf Papier.
Blaumeier macht mit den Fotos auch Aus-stellungen. Weitere Informationen.
 

Musik

Chor Don Bleu
Donnerstag, 18 - 21 Uhr
Der Chor Don Bleu ist der Chor von Blaumeier.
Hier kann man singen:
es gibt vier Stimmen, das heißt
der Chor hat vier Gruppen.
Jede Gruppe singt eine eigene Melodie.
Aber alle singen trotzdem zusammen.
Das klingt sehr schön.
Die Texte sind oft lustig.
Manchmal gibt es neue Texte zu bekannten Liedern. Weitere Informationen.
 
Rockband: Fransen
Freitags 13 - 16 Uhr
Die Rockband spielt bekannte Songs aus Rock und Pop.
Die Band probiert viel aus.
Die Musiker tragen beim Auftritt Kleidung in der Mode aus den 20iger Jahren. Weitere Informationen,
 

Literatur

Schreibwerkstatt
Mittwoch, 17:30 - 19.30 Uhr
Jeder hat seine eigene Art zu schreiben:
über ganz eigene Themen
in einer eigene Sprache
mit eigenen Wörtern
in eigenen Sätzen.
In der Schreibwerkstatt kann man seine Texte vorlesen.
Alle reden zusammen über die Texte.
Die Texte sind kurz.
Es sind Geschichten und Gedichte oder manchmal auch nur Gedanken.Weitere Informationen.

leichte Sprache