Theater

Märchenhaft

Kurz vor der Sommerpause wird es märchenhaft: Mit der Vorstellung von Magic Mountain & Schneewittchen all inclusive bringt das Theaterensemble zwei Märchen, die es in sich haben, im Juni jeweils  an drei  Theaterabenden im Zirkuszelt der Cirkusschule Jokes sowie Anfang Juli im Theatersaal des Blaumeier-Ateliers  auf die Bühne,

 

In der selbst verfassten Heldenreise Magic Mountain begibt sich eine Gang alter Freunde auf gefährliches Terrain und errettet die beschädigte Welt aus der Gewalt eines blutrünstigen Unholdes .
Schneewittchen all inclusive hingegen ist eine neu interpretierte Bühnenadaption des Grimm'schen Märchenklassikers. Kaum ist ihre Mutter verstorben, da setzt Schneewittchens Vater, der König, seiner trauernden Tochter  eine Stiefmutter vor die Nase und die trachtet der zauberhaften Prinzessin auch noch nach dem Leben. 

 

Blaumeiers Theaterensemble bringt märchenhaft, unvorhersehbar und heldenmutig eigene Figuren und Handlungsstränge  auf die Bühne. Sie trotzen jeder Vorhersage und geben einen ungewöhnlichen Blick frei auf die Welt der Mythen und Märchen.

Infos und Vorverkauf

Schneewittchen und die Stiefmutter im Hintergrund

 

Der Böse mit einem Steinin der ausgestreckten Hand

leichte Sprache

 

 

Schneewittchen und im Hintergrund die Stiefmutter

 

ein schauspieler im schwarzen Cape streckt die zunge heraus und hält einen Stein in der Hand seines seitlich ausgestreckten Armes

 

 

 

 

Schon wieder gibt es eine Premiere bei Blaumeier!
Das Theater- Ensemble zeigt das Märchen-Stück
Magic Mountain & Schneewittchen all inclusive.
Das Theater - Ensemble zeigt zwei Theaterstücke an einem Abend:

1. Schneewittchen
2. Magic Mountain

Das Theater- Ensemble zeigt das Stück Magic Mountain & Schneewittchen all inclusive im Juni an drei Abenden in der Zirkusschule Jokes und an drei Abenden im Juli im Blaumeier-Atelier.
Die Schauspieler haben das Stück Magic Mountain selber erfunden.
Eine Bande alter Freunde muss die Welt retten.
Ein böses Wesen hat die Welt kaputt gemacht.
Das andere Märchen ist sehr bekannt.
Das Märchen ist Schneewittchen.
Die Brüder Grimm haben das Märchen geschrieben.
Das Blaumeier-Atelier spielt das Märchen aber ganz anders.
Das Blaumeier-Theater-Ensemble hat aus dem Märchen eine eigene Geschichte gemacht.
Die Märchen sind anders als man denkt.

Infos und Vorverkauf

leichte Sprache

Siebdruck-Ausstellung

Eine Zeitung wie gedruckt

So schön wie gedruckt kann eine Zeitung sein: Im Rahmen eines Workshops mit dem Künstler Felix Dreesen haben 16 Künstler*innen  im Siebdruckverfahren eine Zeitung, die Blaue Stunde, entwickelt.
Vom Wetter über Kreuzworträtsel und Kontaktanzeigen- in der "Blauen Stunde" ist alles dabei und absolut einmalig!
Ab dem 14. Juni ist die Blaue Stunde im Blaumeier-Café zu sehen. Die Drucke stehen für jeweils 12,80 € in einer limitierten Auflage von 100 Exemplaren zum Verkauf. 
ein Zeitungsblatt der Blauen Stunde liegt auf einem Holztisch.

leichte Sprache

 

 

 

 

 

 

16 Künstler von Blaumeier haben eine sehr schöne Zeitung gemach.
Die Zeitung heißt Die Blaue Stunde.
Die Zeitung wurde gedruckt und nicht gemalt oder gezeichnet.
Der Künstler Felix Dreesen hat mit den Künstlern einen Workshop gemacht.
Der Workshop war ein Druck-Workshop mit einer besonderen Technik.
Die Technik heißt Siebdruck.
Die Künstler haben die Technik in dem Workshop gelernt.

Die Künstler haben die Zeitung dann mit der Siebdruck-Technik gedruckt.
.
In der Zeitung gibt es:

  • Kreuzworträtsel
  • Kontaktanzeigen
  • Wetterbericht

Und noch viele andere Sachen.
Die Künstler machen mit der Zeitung eine Ausstellung im Café von Blaumeier.


Sie können  die Ausstellung im Blaumeier- Café angucken.

Sie können die  Zeitungs-Blätter auch kaufen.
Es gibt alle Zeitungs-Blätter 100 mal.
Ein Zeitungsblatt kostet 12,80 Euro.
Sie können das schöne Zeitungs-Blatt an die Wand hängen.

 

leichte Sprache

Kunst im Raum

Sportlich

Nehmen Sie Blaumeiers Kunst sportlich. Mit tableau sportif, den 7 Kunststationen kommt beim Betrachten  Bewegung in die Kunst im Raum - zumindest um die rund um den Goetheplatz. Seit der Eröffnung des Kunst-Turn-Parcours anlässlich des inklusiven Theater-Festivals  Mittenmang bringen Kunstwerke von Blaumeier-Künstler*innen und Erklärvideos Sie noch bis zum 30.Juni zwischen Wilhelm- Wagenfeld-Haus und Villa Ichon ordentlich ins Schwitzen.
Lassen Sie sich anturnen und turnen Sie mit!

Weitere Infos

Zei figuren im schattenriss machen Kniebeugen vor einem blauen Hintergrund

leichte Sprache

 

 

Schattenriss vor blauem Hintergrund: Zwei Menschen mchen Kniebeugen

 

 

 

Blaumeiers Künstler haben beim Goetheplatz Kunst-Stationen aufgebaut.
Die Kunst-Stationen heißen tableau sportiv.
Die Kunst-Stationen sind auch ein Trimm-Dich-Pfad.
Ein Trimm-Dich-Pfad ist ein Weg.
Auf dem Weg sind Stationen.
An den Stationen kann man Sport-Übungen machen.
Blaumeiers tableu sportif ist ein Trimm-dich-Pfad mit Kunst.
Sie können an den Kunst-Stationen die Kunst-Werke angucken und Sport-Übungen machen.
Es gibt an den Kunst-Stationen auch Videos.
Die Videos geben Infos zu den Künstlern und den Kunst-Werken.
Tableau sportif ist noch bis zum 30. Juni an 7 Stationen zwischen dem Wilhelm-Wagenfeld-Haus und der Villa Ichon.

leichte Sprache

Fotografien im Theater Bremen

Blaumeier im Portrait

Blaumeiers Fotograf*innen haben mit analoger Schwarz/Weiß-Fotografie Teilnehmende des Blaumeier-Ateliers in den Fokus genommen und über die Einzelgeschichten das Atelier ins Portrait gesetzt. Im Rahmen des inklusiven Theaterfestivals Mittenmang wurde ein Teil der Ausstellung Blaumeier oder der Möglichkeitssinn im Theater Bremen gezeigt. Die Fotografien der Ausstellung  sind nun noch bis zum Spielzeitende des Theater Bremen im Rangfoyer, zugänglich mit einer gültiger Eintrittskarte ungefähr 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn, sowie im noon zu den Öffnungszeiten zu sehen.

Der andere Teil der Ausstellung ist im Juni nach Brüssel in die Bremer Landevertretung bei der EU gereist und wird den Sommer über dort gezeigt.

 

Ein Mensch steht mit einer Maske neben anderen Masken auf einer bnk daneben

leichte Sprache

 

 Mench trägt  eine Vollmaske und steht neben weiteren Masken

 

 

 

Blaumeiers Fotografen haben sich mit Menschen aus dem Blaumeier-Atelier beschäftigt.
Manche Sachen und manche Orte sind einem Menschen wichtig.
Die Fotografen haben die Menschen, die Sachen und die Orte fotografiert.
Die Fotos zeigen die Menschen und was für die  Menschn wichtig ist..
Auch Blaumeier ist für die Menschen sehr wichtig.
Alle Fotos sind in Schwarz und Weiß fotografiert.

Blaumeier zeigt ein paar von den Fotos bis Mitte Juli in einer Ausstellung im Foyer des Theater Bremen am Goetheplatz.
Dort können sie die Fotos vor und nach den Theater-Vorstellungen sehen.
Sie brauchen dafür eine Theaterkarte.
In das Foyer im Kleinen Haus können Sie auch ohne Theaterkarte gehen. Das Foyer heißt: noon.

leichte Sprache

Masken

Sommer-Karneval

Der Bremer Karneval ist unfreiwillig aus dem Takt geraten und wurde vom Winter in den Sommer aufgeschoben. Nach dieser  Verzögerung kehren die Narren und Närrinnen am 8. und 9. Juli In den Wallanlagen vor und hinter der Kunsthalle vom Schatten ins Licht zurück. Selbstverständlich sind auch Blaumeiers Masken bei dem großen sommerlichen Karnevals-Spektakel dabei.

Mehr Infos 

Maskenspieler der Maskapelle

leichte Sprache

 

 

Masken der Maskapelle aus dem jahr 2019

 

 

 

Der Bremer Karneval findet in diesem Jahr im Sommer statt.
Das ist sonst anders:
Der Bremer Karneval findet sonst immer im Februar statt.
Aber in diesem Jahr ist alles anders.
Der Bremer Karneval ist in diesem Jahr am 8. Und 9. Juli in den Wallanlagen vor und hinter der Kunsthalle.
Der Bremer Karneval hat  in diesem Jahr den Titel  vom Schatten ins Licht
Blaumeiers Masken machen auch wieder mit.
Hier gibt es Infos.

leichte Sprache

Auf Festivals

Auf Sommertour

Die Süßen Frauen und Fransen gehen in den Sommermonaten auf Festivaltour. In Kaiserslautern beim Festival Alles muss raus! kommen nicht nur die Masken mit ihrer Maskapelle zum Zuge,  Fransen geben  in neuer Band-Besetzung mit Hits der 70iger den Groove vor und die Süßen Frauen mit Café Spritz den Ton an, bevor sie beim Festival boulevArt in Wismar das Caféhauspersonal aus dem Takt bringen. Nix wie raus aus dem Trott und rein in den Festivalrhythmus!

weiterlesen

Die Musiker von Fransen mit ihren instrumentn vor einer Graffity-Wand

leichte Sprache

 

 

Die Band Fransen mit Instrumenten vor einer Graffity-Wand

 

 

 

 

Die Süßen Frauen, die Masken und Fransen fahren im Sommer nach Kaiserslautern.

Kaiserslautern ist eine Stadt in Hessen.
In Kaiserslautern ist das Festival alles muss raus!.
Auf dem Festival gibt es inklusives Theater , Tanz und Konzerte auf den Straßen.

Das nennt man  Straßen- Theater-Festival.

Die Süßen Frauen treten mit ihrem Stück Café Spritz auf.
Fransen spielen Hits aus den 1970iger Jahren.
Die Süßen Frauen fahren auch an die Ostsee:
in die Stadt Wismar zum Festival boulevArt.
boulevArt ist auch ein Straßen-Theater-Festival.

Die Süßen Frauen spielen dort auch das Stück Café Spritz.

leichte Sprache

Fußnote

Tanzbein schwingen

Schwingen Sie gerne  mal Ihr Tanzbein und Tango liegt Ihnen  dabei besonders im Blut und am Herzen?

Beim ersten offenen Tanztreff für alle haben Sie im Martinsclub am 19. Juni 2022, 16 - 19 Uhr die Gelegenheit Ihrer Tango-Leidenschaft nachzugehen.

Mehr Infos

Viele Menschen beim Tango-Tanzen

leichte Sprache

Viele Menschen tanzen Tango wild durcheinander
 

 

 

Tanzen Sie gerne?
Möchten sie gerne Tango tanzen?

Sie können am 19. Juni von 16-19 Uhr im Martinsclub Tango tanzen.
Da ist der erste offene Tanztreff.
Gehen Sie einfach hin und haben Sie viel Spaß beim Tanzen!
Hier finden Sie Infos.

leichte Sprache