Der große Blaumeier-Outlet

das lange Warten hat sich gelohnt: in diesem Jahr gibt es wieder ein Bilder-Outlet, welches die Herzen aller Kunstfreund*innen höher schlagen lässt!

Wo heute noch eine weiße Wand bilderlos und ein Rahmen ungeschmückt, können Sie bald ein Gemälde, eine Zeichnung, eine Fotografie oder einen Druck aus dem Malatelier genießen. Blaumeier hat in Schubladen und Lagerräumen sortiert und über 800 Bilder in allen Größen zusammengestellt. Eine Woche lang bieten wir diese Kunstwerke zu stark reduzierten Preisen in einem Ladengeschäft in der Bremer Innenstadt an. Jedes dieser Bilder wartet auf Sie und einen würdigen Platz bei Ihnen zu Hause oder im Büro. Auch Weihnachtsgeschenke lassen sich auf diese Weise ganz hervorragend und frühzeitig erledigen.

Schnappen Sie sich ein Schnäppchen, stöbern Sie in unseren Kisten, damit inklusive Kunst aus Bremen bald überall zu sehen ist.

 

 

 

 

Blaumeier unterwegs

Rauschen-Tournee

Seit September befinden sich unsere "Blaudrians" schon auf großer Deutschlandtournee. Gespielt wurde schon in Hannover, Bayreuth und Osnabrück. Jetzt spielen wir am 10. und 11. Dezember im Hildesheimer Theaterhaus. Seid dabei! Wir freuen uns sehr!
 

Blaumeier macht mit

KUNST.HAFEN.WALLE

An diesem Wochenende werden sich Ateliers, Werkstätten, Galerien und kreative Orte im Stadtteil Walle für Besucher aus ganz Bremen und Umgebung öffnen. Es soll ein großes Kultur- und Kunstevent werden, welches erstmalig in diesem Jahr stattfindet. Die teilnehmenden Künstler*innen werden für zwei Tage ihre Kunstwerke - Malerei, Bildhauerei, Installationen und Fotografie - ausstellen und auch Einblicke in die unterschiedlichen Arbeitsprozesse geben. Darüber hinaus werden Musik-Acts, Schauspiel und Lesungen das Programm kulturell bereichern.
 

 

 

Chor Don Bleu Konzert

Angesichts von Klimaerwärmung, Fleischskandalen und Plastikvermüllung kann einem schon angst und bange werden. Die weihnachtliche Zuversicht und die Wohlstandsunschuld beim Geschenkekauf sind jedenfalls stark angeschlagen, findet Blaumeiers Chor Don Bleu. Höchste Zeit für die Sänger*innen ihre engelsgleichen Stimmen zu erheben und das erste Türchen im Advent auf ungewohnte Weise zu öffnen.

Blaumeiers Betrachtung der Zeit

Wiederaufnahme: 30°60°90°

Zwischen Waschmaschinen und Wäschekörben erforschen Philosophen das Phänomen der Zeit. In den Tiefen verschwommener Erinnerungen fischen zwei Alte und stellen zwischen Socken und Bettlaken fest, dass alles fließt. In einer Mission gegen den Lauf der Zeit wollen unerschrockene Weltenretter die unausweichliche Zerstörung der Welt verhindern.