Veranstaltung

Offenes Kunstatelier bei Kunst.Hafen.Walle

Eine Hand mit Pinsel, der an einem Tuch abgewischt wird vor einem halbfertigen Bild. Foto aus dem Malatelier  von Nicole schmidt

 

Ein erlebnisreiches Kunst-Wochenende im Bremer Westen versprechen die offenen Ateliers und verschiedene Veranstaltungsstätten bei Kunst.Hafen.Walle Mitte November. Neben vielen anderen Waller Kunsteinrichtungen öffnet auch Blaumeier ein Wochenende lang die Türen seines Malateliers für interessierte Besucher*innen und zeigt eine Auswahl von Bildern vergangener Ausstellungen. Menschen aus dem Stadtteil und eigens angereiste Neugierige können den Blaumeier-Künstler*innen bei ihrem Schaffen über die Schulter schauen und mit ihnen über deren Herangehensweisen, Techniken und Themen ins Gespräch kommen und die Räume und Arbeitsweise des Blaumeier-Mal-Ateliers kennenlernen.
Ein herbstlicher Kunstspaziergang durch Walle, der sich lohnt!

 

Ein Besuch der Veranstaltung ist nur mit 3G-Nachweis möglich!

 

Viele Kunst-Ateliers in Walle öffnen ein Wochenende lang ihre Türen.
Das Publikum kann durch Walle Spazieren gehen.
Die Menschen können viele Ateliers kennen lernen.
Sie können viel Kunst entdecken.
Sie können viel Neues entdecken.
Blaumeier macht auch mit.
Die Leute können auch zu Blaumeier kommen.
Sie können Bilder angucken.
Sie können den Malern zugucken.
Sie können mit den Malern sprechen.
Sie können auch kommen. Es lohnt sich!

leichte Sprache

Termin:13. - 14.11.2021

12 - 18 Uhr

Eintritt frei

 

Weitere Informationen:

www.kunsthafenwalle.de

 

 

Ort:Blaumeier-Atelier, Malatelier
Travemünder Straße 7a
28219 Bremen
Barrierefreiheit:Das Malatelier ist über einen rollstuhlgerechten Fahrstuhl barrierefrei zugänglich.
Kontakt:

Blaumeier-Atelier

Travemünder Straße 7a
28219 Bremen

Tel. 0421 - 39 53 40
Fax. 0421 - 396 77 18
Email. info[at]blaumeier.de