Veranstaltung

Die Süßen Frauen

Walk-Act beim Fest der Vielfalt in Kirchlinteln

Die Süßen Frauen

 

Die Süßen Frauen umsorgen die Gäste beim Fest der Vielfalt des Kultur- und Förderverein Kirchlinteln. „Eis, Schokolade, Keks" schallt ihr Ruf durch Krug-Garten.
Selbstverständlich gibt es dabei die ein oder andere verlockende Praline und andere Herausforderungen zu bewältigen. Der Gäste werden mit den gesundheitlichen Risiken der süßen Spezialitäten  vertraut gemacht oder müssen vor dem Verzehr des Konfekts weitschweifige Tiraden über die süßen und bitteren Momente des Lebens über sich ergehen lassen.

 

Die Süßen Frauen ziehen das Publikum verbal und non-verbal ins Gespräch.Die Gäste werden von den SchauspielerInnen mit viel Gespür in ungewöhnliche Szenerien und humorvolle Situationen verwickelt. Durch  sprizige Gesangseinlagen und  eine spielerische und gewitzte Kontaktaufnahme entsteht eine lockere und kommunikative Atmosphäre. Die Gäste kommen untereinander leicht ins Gespräch und werden diese einzigartigen Momente im Gedächtnis behalten.

 

Die Süßen Frauen spielen beim beim Fest der Vielfalt in der Stadt Kirchlinteln.

Die Süßen Frauen spielen in einem Garten.

In dem Garten ist ein Café.

Viele Menschen sind in dem Café und trinken Kaffee.

Die Süßen Frauen spielen mit den Personen an den Tischen.

Die Süßen Frauen sprechen die Leute an.

und machen mit den Leuten Spaß.
Die Süßen Frauen singen vielleicht auch.
Die Leute haben viel Spaß mit den Süßen Frauen.

leichte Sprache

Termin:Sa 18.8. // 15.30 Uhr

 

Genre:Walk-Act
Ort:Fest der Vielfalt

Krug-Garten, Kirchlinteln

Kontakt:

Blaumeier-Atelier

Tel. 0421 - 39 53 40
Fax. 0421 - 396 77 18
info@blaumeier.de