Malerei und Skulptur

Allgemein

Das Angebot am Mittwochnachmittag ist vielseitig: Zeichen, Malen sowie - je nach Projekt - Bildhauerei  mit unterschiedlichen Materialien und Videokunst. Aus Platzgründen liegt der Schwerpunkt am Nachmittag jedoch auf dem Zeichnen und der Malerei. Die Arbeit in den Bereichen Bildhauerei und Videokunst findet nach individueller Absprache, an diversen Wochenenden und in mehreren einwöchigen Workshops statt.

Blaumeier stellt Materialien wie Papier, Farben, Stifte und Pinsel zur Verfügung. Zur Inspiration werden gemeinsam Filme und Kataloge angeschaut. Zahlreiche Exkursionen und Sondertermine sind geplant. In regelmäßigen Abständen finden am Mittwochnachmittag Quartalsgespräche mit allen Teilnehmer*innen des jeweils aktuellen Projektes statt, bei der sie sich über ihre Erlebnisse, Ideen und die bislang entstandenen Kunstwerke austauschen.

Aktuelles Projekt

Bis Juli 2021 ist "Mensch! Natur!" das derzeitige kursübergreifende künstlerische Projekt, welches im Januar 2020 begonnen hat. Die Teilnehmer*innen setzen sich künstlerisch mit dem wechselseitigen Verhältnis von Menschen und Natur auseinander und bringen ihre eigenen Vorstellunge, Eindrücke, Ansichte und Gefühle in eine künstlerische Form. Diese Auseinandersetung findet ihren Ausdruck in Gemälden, Texten, Fotografien, Rauminstallationen und Keramikskulpturen. Das interdisziplinäre Projekt wird in mehreren Kursen des bildnerischen Bereichs bearbeitet und endet mit einer großen Ausstellung in Bremen. Dort wird eine Auswahl der entstandenen Werke präsentiert. Zur Ausstellung wird eine Bildband erscheinen.

 

Mitmachen

Derzeit können bis zu 20 Teilnehmer*innen an dem Kurs teilnehmen.
Die Teilnehmer*innen des Kurses treffen sich jeden Mittwoch, von 14-17 Uhr. Da die Gruppengröße begrenzt ist, bitten wir Interessierte, sich telefonisch nach den Teilnahmemöglichkeiten zu erkundigen.