Kurs

Maskenbau und –spiel

 

In der Maskengruppe können bis zu 30 Maskenspieler*innen teilnehmen. Es werden Masken gebaut, bemalt, Figuren entwickelt und die entsprechenden Kostüme zusammen gestellt. Zielgerichtet wird gemeinsam an der Entwicklung von Theaterstücken, kleinen Szenen, Walking-Acts und Performances gearbeitet.Der Schwerpunkt der Arbeit liegt  dabei in der Entwicklung eines auf Improvisation basierenden Straßentheaters,

 

aktuelles Projekt

Das Maskenensemble ist angewachsen. Nach Ende des Projektes Maskapelle und des Bühnenstückes der jungen Maskengruppe Kopf über Kopf sind die beiden Gruppe probeweise  eine Verbindung eingegangen und befinden sich momentan in einer Experimentierphase. Als großes Maskenensemble suchen sie  nach neuen Wegen des Maskenspiels und des Maskenbaus, bevor sie die Arbeit an einem neuen Stück aufnehmen..

 

vergangenes Projekt

Blaumeiers Maskenspieler*innen verwandelte2019n sich in eine bewegte und bewegende Blechbläserformation: die Maskapelle. Unterstützt von einer überdimensionierten mobilen Jukebox führteein tonangebender Tambourmajor die Maskenparade mit seinem silbern funkelnden Dirigentenstab an. Mit riesigen Pauken, goldenen Trompeten, glitzernden Becken und strahlenden Posaunen defilierte die Maskapelle über Plätze und Straßen. Die Musiker*innen schlängelten sich durch das Publikum, schritten in geschlossener Formation und tanzten selbstvergessen mit ihren Instrumenten. Die Maskapelle entwickelte im steten Wechsel aus Verharren und Weiterziehen ein swingendes Straßentheater, das von der Magie des Maskenspiels geprägt war.

Eine Formation die Maskapelle auf Rädern zog im Sommer 2020 jeden Sonntag durch jeweils einem Stadtteil und war so in ganz Bremen unterwegs.

 

Falls Sie Interesse an der Maskenarbeit haben, erkundigen Sie sich bitte sich telefonisch unter 0421-395340 nach den Teilnahmemöglichkeiten!

Termin:Mittwoch, 18:00 - 21:00 Uhr
Anmeldung:Blaumeier-Atelier
Travemünder Straße 7a
28219 Bremen

 

Tel. 0421 - 39 53 40
Fax. 0421 - 396 77 18
Email. info[at]blaumeier.de