Kurs

Freischwimmer

"Freischwimmer" beim Schlussapplaus

Allgemeines

Der Theaterkurs "Freischwimmer" richtet sich sowohl an Theatererfahrene als auch an Neueinsteiger*innen!

Neu am Theaterspiel Interessierte und erfahrene Spieler*innen lernen sich frei - und miteinander auf der Bühne zu bewegen. Gemeinsam bilden sie ein eigenes, neues Ensemble, das wöchentlich neue Methoden und Ausdrucksformen einübt: z. B. Körpertraining, Stimm- und Improvisationsübungen und Tanz.

 

Projekte
Seit August 2015 treffen sich die die Teilnehmer*innen der Freischwimmer-Gruppe und arbeiten in Projekten. Nach den Bühnenproduktionen" Gott spielt Golf", "Schöpfung" und "Schöpfung 2.0" haben sie zuletzt "the island" erarbeitet.

Das Projekt "Schöpfung 2.0" thematisierte die Frage, wie sich die Gesellschaft verändert, wenn durch die vermehrt eingesetzte Pränataldiagnostik immer weniger Menschen mit Behinderungen geboren werden. In Form eines Reenactments der Schöpfungsgeschichte wurde eine ganz eigene (Film-)Version davon auf die Bühne gebracht.

Die letzte Produktion "the island" thematisierte die schillernden Versprechen einer faltenfreien Fernsehwelt, die die Realität verdrängen und  Kandidat*innen und Publikum vorgaukeln, dass alles möglich zu sein scheint. Sechs auserwählten Kandidat*innen wurde in einer Show die einmalige Chance geboten, ihren großen Lebenstraum zu gewinnen. Dazu mussten sie allerdings einige absurde bis unmögliche Aufgaben lösen.

 

Mitmachen

Die Teilnehmer*innen der Freischwimmer-Gruppe treffen sich jeden Montag und an verschiedenen, vorher vereinbarten Zusatzterminen.

Termin:Montag, 16:00 - 19:00 Uhr
Kontakt:

Blaumeier-Atelier

Travemünder Straße 7a
28219 Bremen

Tel. 0421 - 39 53 40
Fax. 0421 - 396 77 18
Email. info[at]blaumeier.de